ELSA WTO Moot Court: UZH-Team erreicht das Weltfinale

Das UZH-Team hat am ELSA WTO Moot Court das Weltfinale erreicht. Das Team von Prof. Dr. Matthias Oesch hat in der europäischen Regionalrunde in Cluj-Napoca, Rumänien, den hervorragenden 2. Platz (von 14 Teams) erreicht; diese Platzierung berechtigt zur Teilnahme am Finale in Genf anfangs Juni 2017.