The Dickson Poon School of Law, King's College London (Grossbritannien)

Das King's College London, im Zentrum von London gelegen, ist eine britische Spitzenuniversität mit internationaler Ausrichtung und ermöglicht die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Grundprinzipien des anglo-amerikanischen Rechtskreises in optimaler Weise.
Die Ausbildung an dieser Partnerinstitution dient vor allem Absolventinnen und Absolventen, welche sich beruflich für Austauschbeziehungen mit Grossbritannien und den USA interessieren.

Die Studienprogramme an der Dickson Poon School of Law, King's College London

Alle von der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich angebotenen Double Degree Masterstudiengänge können mit dem Tailored LL.M.-Programm oder mit spezialisierten LL.M.-Programmen des King’s College London aus folgenden Fachbereichen kombiniert werden:

  • Competition Law
  • European Law
  • Intellecutal Property and Information Law
  • International Financial Law
  • International Business Law
  • International Tax
  • Transnational Law
  • International Dispute Resolution

Informationen zu den LL.M. Programmen des King's Colleges finden Sie in deren online prospectus.