Organisation

Die Organisation der Fakultät entspricht dem Prinzip der akademischen Selbstverwaltung mit der Fakultätsversammlung an der Spitze, die den Fakultätsvorstand wählt.

Die Fakultätsverwaltung ist organisatorisch im Dekanat (Geschäftsstelle, Rechtsstelle, Bereich Studium) und im Rechtswissenschaftlichen Institut gebündelt, die unter der Leitung des Fakultätsvorstands stehen.

Die Rechtswissenschaftliche Fakultät hat im Frühjahrssemester 2020 ihre Organisationsstruktur umfassend reorganisiert. Die Implementierung wird im Verlauf des Herbstsemesters 2020 erfolgen.

Organigramm der Rechtswissenschaftlichen Fakultät Stand FS20:

Organigramm