Bibliothekskataloge

Neues schweizweites Bibliotheksportal

Ab 7. Dezember 2020 haben Sie als Bibliothekskundin/als Bibliothekskunde neu über eine einzige Rechercheplattform namens swisscovery Zugriff auf den gesamten wissenschaftlichen Medienbestand der Schweiz. swisscovery löst die bisherigen Bibliotheksverbünde und -rechercheportale ab. Und damit auch NEBIS.

Damit Sie Ihre Bibliothek weiterhin nutzen können, müssen Sie sich neu registrieren: https://registration.slsp.ch/