Professional Legislative Drafters – Neue Ideen für die Schweiz?

Gemeinsame Tagung von SGG und ZfR

 

Beschreibung    

  

In verschiedenen Rechtssystemen und Staaten gibt es eine eigenständige Ausbildung zum spezialisierten «Gesetzesschreiber» resp. zur «Gesetzesschreiberin». Die gemeinsame Tagung der Schweizerischen Gesellschaft für Gesetzgebung (SGG) und des Zentrums für Rechtsetzungslehre (ZfR) hat das Schweizer System, das keine professionellen Gesetzesschreiber kennt, verglichen mit jenen in Grossbritannien, den Niederlanden, Polen, den Vereinigten Staaten, Kanada und Australien, die alle in der einen oder anderen Form einen solchen Berufsstand kennen. Damit sollte die Diskussion über Bedarf und Nutzen von «Professional Legislative Drafters» auch in der Schweiz lanciert werden.

Datum 05. November 2015
Ort Universität Bern
Unterlagen Programm (PDF, 302 KB)