Übungen im Obligationenrecht AT II

V.-Nr. 4088

Termine: Donnerstag, 10:15-12:00

Beschreibung

Die Übungen begleiten und vertiefen die Vorlesung Allgemeiner Teil. Sie sollen die Studierenden zur selbstständigen Fallbearbeitung anleiten.

Die Übung wird über die Plattform Zoom stattfinden.

Bitte machen Sie sich bereits vor Veranstaltungsbeginn mit den technischen Details vertraut.

Um den Studierenden trotz Ausfall der physischen Vorlesung eine rege Beteiligung zu ermöglichen, wurde entschieden, die gemeinsame Falllösung zwei Mal im Live-Stream abzuhalten. Der dritte Termin wird als Q&A-Session durchgeführt, damit die Studierenden eine zusätzliche Gelegenheit haben, Fragen zu stellen. Die Fragen sollten im Voraus schon per Mail an den Lehrstuhl verschickt werden. Die Aufzeichnung der Übung und der Lösungsvorschlag werden nach der zweiten Sitzung auf der Lehrstuhlseite einsehbar sein. 

 

Der neue Plan sieht folgendermassen aus:

Do. 09.04.2020 (M-Z) 10:15-12:00 Gemeinsame Lösung des Falles
Do. 23.04.2020 (A-L) 10:15-12:00 Gemeinsame Lösung des Falles

Q&A-Session: Die Zoom-Sitzung wird nicht durchgeführt, da nur eine Frage betreffend die Übung eingereicht worden ist. Sollten nachträglich noch Fragen auftauchen, bitten wir Sie, sich per Mail an den Lehrstuhl zu wenden. 

Unterlagen

Merkblatt (PDF, 29 KB)

Sachverhalt (PDF, 199 KB)

 

Die Lösungsskizze und den Podcast finden Sie unter

 Unterlagen Übungen Obligationenrecht AT II