Marco Dell'Erba

Marco Dell'Erba, Prof. Dr. iur.

Assistant Professor

Tel.: +41 44 634 52 22

marco.dellerba@rwi.uzh.ch

Marco Dell’Erba ist Assistenzprofessor für Finanzmarktrecht und Gesellschaftsrecht an der Universität Zürich, wo er auch Mitglied des Blockchain Centers und der Digital Society Initiative ist. Er ist Fellow am Institut für Corporate Governance & Finance der New York University School of Law und Mitglied des Beirats des Research Network for Sustainable Finance, einer Forschungsinitiative, an der führende akademische Institutionen beteiligt sind.

Zuvor hatte er Forschungspositionen an der New York University inne, wo er als Global Fellow am Institute for Corporate Governance and Finance der NYU und am Center for Financial Institutions tätig war. am Groninger Zentrum für europäische Finanzdienstleistungen (Universität Groningen, Niederlande), Lehrtätigkeit im Rahmen des Europarechts; am Financial Regulation Laboratory of Excellence (Universität Paris I Panthéon-Sorbonne, Paris), wo er derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter ist; die National University of Singapore (Singapur); und an der London School of Economics (UK) als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Rechtsabteilung während seiner Promotion. Er war als Rechtsanwalt in den Abteilungen Banking & Finance sowie Litigation & Dispute Resolutions bei Clifford Chance LLP (Rom) und als unabhängiger Berater (Paris) tätig.

Marco Dell’Erba hat einen JD summa cum laude der Universität Rom La Sapienza und ist Fellow des Lamaro Pozzani University College of Excellence (Rom), wo er ein fünfjähriges Vollstipendium erhielt. Er erhielt seinen LL.M in Gesellschaftsrecht an der New York University School of Law, wo er Global Hauser Scholar war und als Redaktionsmitglied im NYU Journal of Law & Business arbeitete. Er promovierte in Privatrecht und Finanzregulierung an der Universität Paris I Panthéon-Sorbonne und in Gesellschaftsrecht und Wertpapierrecht an der Universität Rom Tor Vergata.

Marco Dell’Erba hat in amerikanischen und europäischen Fachzeitschriften publiziert. Seine Forschungsergebnisse wurden im Blue Sky Blog der Columbia Law School, im Oxford Business Law Blog und im Machine Lawyering der Chinese University of Hong Kong veröffentlicht.

Seine Forschungsinteressen umfassen Finanzrecht & Bankrecht, Gesellschaftsrecht, Recht & Technologie.

Lebenslauf und Publikationsliste (PDF, 46 KB)