Personenrecht (Vorlesung, Übungen & Fallbearbeitung)

Puzzle

Informationen zur Vorlesung

Die Vorlesung Personenrecht ist Teil des Moduls Privatrecht I (Obligationenrecht AT, Personenrecht, Haftpflichtrecht) und erstreckt sich über die erste Hälfte des Semesters (7 Doppellektionen). Die Übungen zum Personenrecht finden in der zweiten Semesterhälfte statt (7 Gruppen); parallel hierzu wird eine Fallbearbeitung angeboten. Details finden Sie im Vorlesungsverzeichnis der Universität Zürich und im Folgenden auf dieser Seite.

Vorlesung Personenrecht, Gruppe 2

Vom 19. September 2018 - 31. Oktober 2018

Mittwoch, 12.15 - 13.45 Uhr
Raum KOH-B-10

Übersicht Vorlesung Personenrecht HS18 (PDF, 24 KB)

Unterlagen zur Vorlesung finden Sie hier

 

Übungen im Personenrecht, Gruppe 7

Vom 8. November 2018 - 20. Dezember 2018

Donnerstag, 08:15 - 09:45 Uhr

Raum KOL-F-117

Die Übungen von Prof. Jakob beginnen um 08:15  Uhr und nicht um 08:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass einzelne Übungen wegen wichtiger Verpflichtungen des Lehrstuhlinhabers von den Assistierenden übernommen werden müssen.

Übersicht Übungen Personenrecht HS18 (PDF, 785 KB)

Sachverhalt Übung Personenrecht HS18 (PDF, 132 KB)

Folien Lösungsskizze Personenrecht HS18 (PDF, 222 KB)

Die Folien sind passwortgeschützt. das Passwort wird in der Übung bekannt gegeben.

Fallbearbeitung im Personenrecht

Im Rahmen der Lehrveranstalltung "Übungen im Personenrecht" besteht die Möglichkeit, eine Fallbearbeitung zu verfassen.

Zuständig für die Fallbearbeitung im HS 2018 ist der Lehrstuhl Domej.