Richard G. Allemann, RA M.A. HSG

Richard G. Allemann, RA M.A. HSG

Assistent

Tel.: +41 44 634 48 71 (Sekretariat)

richard.allemann@rwi.uzh.ch

Lebenslauf

Forschungsaufenthalt am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht, Hamburg (2019)

Doktorand und wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl von der Crone
(seit Oktober 2017)

Anwaltspatent (2017)

A.o. Gerichtsschreiber am Kantons- und Handelsgericht St. Gallen (2016)

Junior Associate bei Homburger AG, Zürich (2014/2015)

Praktikum bei Wilmer Cutler Pickering Hale & Dorr LLP, London (2014)

Studium der Rechtswissenschaft mit Wirtschaftswissenschaften (Law & Economics) an der Universität St. Gallen (M.A. HSG 2014, B.A. HSG 2012) mit Auslandsemestern an der Columbia University, New York (2011/12) und an der Sciences Po Paris (2013/14)

Wissenschaftlicher Assistent an der Universität St. Gallen (2012/2013)

Literargymnasium Rämibühl, Zürich (International Baccalaureate & Maturität)

 

Publikationen

Richard G. Allemann/Hans Caspar von der Crone, M&A-Transaktionsberatung im Grenzbereich von Auftrag und Mäklervertrag (PDF, 1428 KB), SZW 90 (2018), 432 ff.

Richard G. Allemann, Statutarische Schiedsklauseln in der Aktienrechtsrevision (PDF, 808 KB), GesKR 3/2018, 339 ff.

Richard G. Allemann/Hans Caspar von der Crone, Ausdehnung der Tragweite statutarischer Schiedsklauseln bei Kapitalgesellschaften (PDF, 156 KB), SZW 90 (2018), 215 ff.