Antrag auf Studienabschluss

Der Studienabschluss muss von Bachelor- und Masterstudierenden in dem Semester beantragt werden, in welchem der Studiengang abgeschlossen wird.

Bitte beachten Sie, dass der Antrag nur einmal über den Link im Modulbuchungstool geöffnet werden kann. Eine Bearbeitung des Antrags ist jedoch während der Frist möglich, sofern Sie den Abschlussantrag übermitteln. Das Anwählen des Links löst bereits den Abschlussprozess im Hintergrund aus. Wählen Sie deshalb den Link nur an, wenn Sie sich auch tatsächlich für den Studienabschluss anmelden möchten.

Das Modulbuchungstool leitet Sie auf eine externe Seite weiter, auf der Sie aufgefordert werden, sich mit Ihrem UZH Shortname und Passwort einzuloggen. Nun sind Sie nicht mehr mit dem Modulbuchungssystem verbunden. Deshalb ist es notwendig, dass Sie den Antrag elektronisch übermitteln, nur das Anklicken des Links im Modulbuchungstool ist nicht ausreichend. Nach Abschluss des Antragsprozesses, erhalten Sie eine automatisch generierte Bestätigungsemail.

Da die Browser während dem Ausfüllen des Antrags einfrieren können, empfehlen wir den Antrag mit "Senden" zu übermitteln, bevor die einzelne Bereiche ausgefüllt werden. In der Bestätigungsemail erhalten Sie den Link, der Sie direkt zu Ihrem Antrag für die vollständige Bearbeitung führt.

Das Ausfüllen des Antrags ist Schritt für Schritt im Antragsprozess selbst erklärt. Wir empfehlen Ihnen folgendes Vorgehen:

Bachelor of Law

Studierende, die ihr Studium vor dem Herbstsemester 2013 begonnen haben, finden alle Informationen zur Verwertung ihrer Leistungsnachweise für den Studienabschluss unter  Revision Studiengänge 2013

Es ist nicht nötig, alle Module aufzuführen, welche Sie sich anrechnen lassen. Nur bei überzähligen Wahlpflichtmodule, beim Wahlpool und bei ausstehenden schriftlichen und/oder externen Leistungen, sind wir auf Ihre Angaben angewiesen.

Drucken Sie die Studienordnung aus, damit Sie die Module den entsprechenden Modulpools zuteilen können StudO BLaw

Im Antragsprozess werden Sie aufgefordert, bestimmte Module anzugeben, welche Sie sich für den Abschluss anrechnen lassen möchten. Module die nicht im Dropdown-Menu einer Zeile erscheinen, müssen manuell hineingeschrieben werden. Das gleiche gilt für die ECTS Credits.

Zum Ausfüllen einer Tabelle erscheint ein + Symbol. Klicken Sie auf dieses Symbol um eine Tabellenzeile aufzurufen. Um eine weitere Zeile hinzuzufügen, klicken Sie erneut auf das + Symbol und wiederholen Sie den Vorgang, bis alle gewünschten Module ausgewiesen sind.

Bevor Sie am Ende des Antrags auf "Senden" klicken, empfehlen wir Ihnen den Antrag auszudrucken. Dazu finden sie unten links den entsprechenden Button.

Der Antrag ist verbindlich. Sollten Sie vom Antrag auf Studienabschluss zurücktreten wollen, ist dies unverzüglich dem Service Desk des Dekanats mitzuteilen.

Master of Law

Studierende, die ihr Studium vor dem Herbstsemester 2013 begonnen haben, finden alle Informationen zur Verwertung ihrer Leistungsnachweise für den Studienabschluss unter  Revision Studiengänge 2013

Drucken Sie Ihre Leistungsübersicht aus dem Modulbuchungstool aus und markieren Sie auf dem Ausdruck, welche Module Sie sich anrechnen lassen möchten.

Drucken Sie die Studienordnung aus, damit Sie die Module den entsprechenden Modulpools zuteilen können StudO MLaw

Bei Modulen aus dem Wahlpflichtpool sowie bei der Masterarbeit, sind Sie an die Chronologie gebunden.

Im Antrag werden Sie aufgefordert, alle Module anzugeben, welche Sie sich für den Abschluss anrechnen lassen möchten. Module die nicht im Dropdown-Menu einer Zeile erscheinen, müssen manuell hineingeschrieben werden. Das gleiche gilt für die ECTS Credits.

Zum Ausfüllen einer Tabelle erscheint ein + Symbol. Klicken Sie auf dieses Symbol um eine Tabellenzeile aufzurufen. Um eine weitere Zeile hinzuzufügen, klicken Sie erneut auf das + Symbol und wiederholen Sie den Vorgang bis alle gewünschten Module ausgewiesen sind.

Bevor Sie am Ende des Antrags auf "Senden" klicken, empfehlen wir Ihnen den Antrag auszudrucken. Dazu finden sie unten links den entsprechenden Button.

Der Antrag ist verbindlich. Sollten Sie vom Antrag auf Studienabschluss zurücktreten wollen, ist dies unverzüglich dem Service Desk des Dekanats mitzuteilen.