Masterarbeiten

Keine Betreuung von Masterarbeiten fürs HS21

Frau Prof. Godenzi nimmt für das Herbstsemester 2021 keine Masterarbeiten an.

 

Prof. G. Godenzi betreut Masterarbeiten im Bereich des Strafrechts und des Strafverfahrensrechts.

Bewerbungen um eine Betreuung sind per E-Mail an den Lehrstuhl zu richten (lst.godenzi@rwi.uzh.ch). Lesen Sie vor der Abfassung Ihrer Anfrage unser Merkblatt zum Verfassen einer Masterarbeit durch.

Es sind folgende persönliche Angaben zu machen und folgende Leistungsausweise elektronisch zusammen mit der Anfrage einzureichen:

Persönliche Angaben Muster
Vorname Hans
Nachname Muster
Adresse Treichlerstr. 10
Telefon-Nr. 044 123 45 67
Matrikel-Nr. 00-123-456
Studiengang MLaw UZH (ohne/mit Schwerpunkt)  
E-Mail Adresse hans.muster@uzh.ch
Thema oder Themenbereich/Interessengebiete ausformulierter Themenvorschlag (beachten Sie dazu unser Merkblatt)
Beginn der Arbeit Terminvorschlag Beginn
Voraussichtlicher Abgabetermin Terminvorschlag Abgabe
ECTS-Punkte gemäss BOLOGNA 21 gemäss RVO 2021 haben die Masterarbeiten einen fixen Umfang von 12 ECTS Credits
Leistungsausweise
BLaw-Zeugnis
Leistungsausweis Master (soweit vorhanden)
Seminararbeit aus Ihrem bisherigen Studium inkl. Bewertungsblatt

Hinweise zum Verfassen einer Masterarbeit am Lehrstuhl Godenzi

Für das Verfassen einer Masterarbeit am Lehrstuhl Godenzi sind folgende Hinweise massgebend:

Hinweise zum Verfassen einer Masterarbeit am Lehrstuhl (PDF, 68 KB)

Falls Prof. G. Godenzi die Betreuung Ihrer Masterarbeit übernimmt, werden die Rahmenbedingungen schriftlich in einer Masterarbeits-Vereinbarung festgehalten. Diese Vereinbarung wird Ihnen anlässlich der Besprechung Ihres Ideenpapiers ausgehändigt.

Weitere Informationen zu den Anforderungen an eine Masterarbeit finden Sie im Merkblatt zu den Masterarbeiten der Rechtswissenschaftlichen Fakultät.

 

Masterarbeits-Vereinbarung (D) (PDF, 1 MB)
Master's Thesis Agreement (E) (PDF, 735 KB)

 

Beachten Sie das Merkblatt zum richtigen Zitieren und zur Vermeidung von Plagiaten:

Merkblatt Vermeidung Plagiate (PDF, 74 KB)