Doktorandenkolloquium

Doktorierende referieren und diskutieren über ihre Dissertationsprojekte zu den Themen des nationalen und internationalen Güter-, Erb- und Vermögensrechts (Schwerpunkt Stiftungen und Trusts).

Foto6_Prof.Jakob

Informationen zur Veranstaltung

Termin: Freitag, 29. März 2019

Raum: KO2-F-157

Teilnahmeberechtigung: Abgeschlossenes Studium, begonnenes Dissertationsprojekt zu den einschlägigen Themengebieten

Leistungsnachweis: Vortrag zum dissertationsprojekt mit anschliessendeer Diskussion

Anmeldung: Bitte bewerben Sie sich - sofern Sie ein passendes Thema vorweisen können - bis am 28. Februar 2019 per E-Mail an unserem Lehrstuhl (lst.jakob@rwi.uzh.ch) und senden Sie uns einen kurzen Lebenslauf, das Thema und eine kurze Beschreibung Ihres Dissertationsprojektes (Gliederung oder Zusammenfassung auf max. einer DIN A4-Seite). Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten, die Anzahl Teilnehmer ist begrenzt.