Vorträge

djcmsvorlesunghs

Aktuelle Vorträge

  • "Better Foundation Governance 2022", Kompaktseminar, (Foundation Board Academy), CEPS Basel, 27.-29. Oktober 2022
  • "Up to date? Aktuelle Entwicklungen im Stiftungsrecht", Veranstaltung für klassische Stiftungen des Stiftungsrechts, Teufen / AR, 22. September 2022
  • "Der Dritte Sektor auf neuen Wegen - die rechtliche Perspektive", SwissFoundations Stiftungssymposium, Aarau, 1. September 2022

Zurückliegende Vorträge

  • "Seminar für Stiftungsräte: Einführung in die Rechtsform Stiftung, den Stiftungsrat und die Stiftungsaufsicht", Rochester Executive Programm, Bern, 23. Juni 2022 Link
  • "Swiss Enterprise Foundation - Overview and Current Challenges", Workshop on Enterprise Foundation Law, Copenhagen, 4. März 2022
  • "Up to date? Aktuelle Entwicklungen im Stiftungsrecht mit Schwerpunkt Stiftungsführung und Governance", St.Gallen, 18. März 2022
  • "Stiftungen in a nutshell", Kompaktseminar Good foundation governance, (Foundation Board Academy), 4. November 2021 
  • "Stiftungen und ihr Vermögen", Seminar Beste Stiftungsratspraxis, Zürich, 29. September 2021 Seminarprogramm_Stiftungsratspraxis (PDF, 211 KB)Folien_Jakob_Beste Stiftungsratspraxis (PDF, 171 KB)
  • Swiss Enterprise Foundation – Overview and Current Challenges, Workshop on Enterprise Foundation Law, Copenhagen Business School, 4. März 2021
  • "Schweizer Stiftungsrecht: Zeit für eine Totalrevision?", 17th Zurich Annual Conference on International Trust and Inheritance Law Practice, Zürich, 27. Oktober 2020
  • "Die Erbstiftung in der Nachlassplanung", Schulthess Forum Erbrecht 2020, Zürich, 5. November 2020 Folien (PDF, 399 KB)
  • "Die Weiterentwicklung von Stiftungen im Spannungsfeld von Stiftungsrecht, Stiftungsaufsicht und Steuerrecht - Grundlagen und Praxisbeispiele", STEP Lunch Event, Zürich, 27. August 2020
  • "Reformen im Stiftungsrecht - eine Agenda", 5. Zürcher Stiftungsrechtstag, Zürich, 30. Januar 2020
  • "The Great Debate" Swiss & Liechtenstein STEP Federation Alpine Conference, Interlaken 16.-17. Januar 2020
  • "Law and Order: Stiftungen zwischen Aufbruch und Rechtswirklichkeit", 4th Presidential Day of Swiss Foundations, Bern, 12. Dezember 2019
  • "The Role of Foundations in Family Governance", Family Governance: Empowering Beneficiaries through Inter-Generational Planning. The IFG Europe Conference, Zürich, 19. November 2019, Folien_The IFG Europe Conference 2020 (PDF, 482 KB)
  • "10 Jahre neues Stiftungsrecht: Die liechtensteinische Stiftung aus internationaler Perspektive",  12. Liechtensteinischer Stiftungsrechtstag 2019, Vaduz, 14. November 2019, Folien_12. Liechtensteinischer Stiftungsrechtstag 2019 (PDF, 474 KB)
  • "Möglichkeiten und Spannungsfelder beim Einsatz ausländischer Stiftungen am Beispiel Schweizerischer und Liechtensteinischer Familienstiftungen", Tagung der Arbeitsgemeinschaft der steuerpflichtigen Stiftungen, Frankfurt, 20. September 2019
  • "Legal Barriers to Cross-Border Philanthropy in Europe", European Research Network on Philanthropy Conference, Universität Basel, 3. Juli 2019
  • "A Trust Law for Switzerland?", STEP Israel Annual Conference, Tel Aviv, 18.-19. Juni 2019; Folien_STEP Israel (PDF, 85 KB)
  • "The role of foundations in family governance", The International Academy of Estate and Trust Law, Tokyo, 20.Mai 2019
  • "Rechtliche Fallstricke bei Stiftungsunternehmen und Unternehmensstiftungen", 21. März 2019, The Fontenay, Hamburg
  • "Einführung in die Rechtsform Stiftung und die Stiftungslandschaft Schweiz, Kompetenzen, Rechte und Pflichten des Stiftungsrats", 20.März 2019, Rochester-Bern Executive Programm, Bern
  • "Weiterentwicklung von Stiftungen im Spannungsfeld von Stiftungsrecht und Stiftungsaufsicht", 27. Februar 2019, Zürcher Roundtable der Philanthropie
  • "Familienstiftungen unter Zugzwang: Konsequenzen der Eintragungspflicht und Gestaltungsmöglichkeiten", the 15th Zurich Annual Conference on International Trust and Inheritance Law Practise - The 15th Zurich Annual Conference on International Trust and Inheritance Law Practise (PDF, 584 KB), Folien_Jakob_ITILP (PDF, 58 KB)
  • "Die Schweizer Stiftungsaufsicht - Grundlagen und Entwicklungen", Seminar Beste Stiftungsratspraxis Folien_Jakob (PDF, 141 KB)
  • "Übergreifende Aufsicht für Non-Profit-Organisationen?", 72. Deutscher Juristantag, 26. - 28. September 2018, Leipzig Thesen der Gutachter und Referenten (PDF, 492 KB), Thesen_Jakob (PDF, 27 KB)
  • "Recent Developments in Swiss Foundation Law",
    Kendris Annual Conference 2018, Hotel Bellevue Palace Bern, 12. Januar 2018
  • "Stiftungsfusionen und andere Konsolidierungsmassnahmen"
    Seminar Beste Stiftungsratspraxis, Europa Institut an der Universität Zürich,
    6. September 2017, Zürich.
    Folien (PDF, 280 KB)
  • "Die Zukunft der Schweizer Stiftungsaufsicht - vom Partner zur Stiftungspolizei?", Zürcher Stiftungstag 2017, 10. Mai 2017, Zürich.
    Folien (PDF, 117 KB)
  • "Der Einsatz von schweizerischen und liechtensteinischen Stiftungen in der Nachlassplanung, insbesondere für die Unternehmensnachfolge",
    11. Jahrestagung  des Instituts für Erbrecht, 31. März 2017, Hamburg.
    Folien (PDF, 664 KB)
  • "Wesen, Namen und Sitz der Stiftung - gibt es kein Internationales Privatrecht der Stiftungen?", Symposium: Erneute Reform des Bundesstiftungsrechts zur Anpassung des Stiftungsrechts an moderne Entwicklungen, Der Bericht der Bund-Länder-Arbeitsgruppe "Stiftungsrecht", 10. März 2017, Bucerius Law School, Hamburg.
  • "Impact of the evisaged revision of the Swiss inheritance law on estate planning via foundations and trusts", Inaugural STEP Alpine Conference,
    20. Januar 2017, Interlaken.
    Folien zum Vortrag vom 20. Januar 2017 (PDF, 178 KB)
  • "Soirée Finanzplatz Schweiz", Redefining Financial Values, Podiumsteilnahme,
    Zürich, 8. Juni 2016
  • Referat "Aktuelle Entwicklungen im Stiftungs- und Gemeinnützigkeitsrecht", anlässlich 15. Schweizer Stiftungssymposium von SwissFoundations, Biel,
    11. Mai 2016
  • "Foundations and ‘Stiftungen’: Structure and U.S. Tax Treatment", 12th Annual International Estate Planning Institute, New York, 11. März 2016
  • "Stiftung und Vermögen - Grundsätze und Entwicklungen aus schweizerischer Sicht", Vermögensverwaltung von Stiftungen, Institut für Erbrecht e.V., Stuttgart, 23. Oktober 2015 Nachbericht des Magazins„Die Stiftung“ Link
  • Referat an der Tagung für Rechtsvergleichung der Gesellschaft für Rechtsvergleichung in Bayreuth, 11. September 2015
  • Impulsreferat "Die Rezeption des Swiss Foundation Code", Seminar Beste Stiftungsratspraxis, Europa Institut an der Universität Zürich, Zürich,                   08. September 2015
  • "Stiftungsvermögen und Aufsicht", Jahresversammlung der Konferenz der kantonalen - und regionalen BVG- und Stiftungsaufsichtsbehörden des Kantons Zürich (BVS), 25. Juni 2015
  • "Die Stiftung als Nachfolgelösung bei KMU", 31. VR-ERFA, Zürich, 19. Juni 2015
  • "Private Foundations and Trusts: Just the same but different", The International Academy of Estate and Trust Law, Florenz, 20. Mai 2015
  • Modernes Stiftungsrecht für Deutschland in Europa - was sollte geregelt werden?", Deutscher StiftungsTag 2015, Forum Steuern und Recht, Karlsruhe, 06. Mai 2015
  • "Will-substitutes in Switzerland and Liechtenstein", Will-substitutes conference, University of Oxford, Oxford, 27. März 2015
  • "Das Vermögen als Essenz der Stiftung", Fortbildungstagung zum Stiftungsrecht, Universität Basel, Basel, 13. März 2015
  • "Lunch für Stifterinnen und Stifter", Veranstaltung der Müller-Möhl Foundation und der Deutschen Bank Schweiz (AG), Zürich, 3. März 2015
  • Veranstaltung: Julius Bär & Co. AG Event, Basel, 4. Februar 2015
  • "Freiheit durch Governance - die Zukunft des Stiftungsrechts aus rechtsvergleichender Perspektive", Ringvorlesung Autonomie im Recht, Bucerius Law School, Hamburg, 13. Januar 2015
  • "Einsatzmöglichkeiten von Stiftungen in der Vermögens- und Nachlassplanung - Chancen und Herausforderungen aus nationaler und internationaler Perspektive", Julius Bär & Co. AG Event, Zürich 30. September 2014
  • "Der Stifterwille als Ausgangspunkt der Stiftungstätigkeit", Informationsveranstaltung klassische Stiftungen 2014, BVG- und Stiftungsaufsicht des Kantons Zürich (BVS), Zürich, 23. September 2014
  • "Stiftungen als alternative Lösung für die erbrechtliche Vorsorge", Tagung Nachfolge- und Nachlassplanung, Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis Universität St. Gallen, Zürich, 9. September 2014
  • "Freiheit durch Governance - Die Zukunft des Schweizer Stiftungsrechts mit besonderem Blick auf die Familienstiftung", 3. Zürcher Stiftungsrechtstag, in Zusammenarbeit mit dem Europa Institut an der Universität Zürich, Zürich, 13. Juni 2014
  • "Der Stifterwille - Ein Phänomen zwischen Gegenwart und Ewigkeit", Symposium 2014, Europäisches Institut für Rechtspsychologie Zürich, Universität Zürich, 17. & 18. Januar 2014
  • "Exploring the Legal Environment for Responsible Investing by Philanthropic Foundations", Elite Summit 2013, marcus evans summits, Montreux, 21. November 2013
  • "Der Kommissionsvorschlag für eine Europäische Stiftung und die Kompromissvorschläge - Wie gelingt ein europäisches Gemeinnützigkeitsrecht?", 13. Hamburger Tage des Stiftungs- und Non-Profit-Rechts, Bucerius Law School, Hamburg, 8. November 2013
  • "Das internationale Erb- und Verfahrensrecht der Schweiz", Trust- und Erbrechtskonferenz, Europainstitut der Universität Zürich, 5. November 2013
  • "Grundsatzfragen zur Auflösung von Stiftungen", 6. Liechtensteinischer Stiftungsrechtstag, Universität Liechtenstein, Vaduz, 24. Oktober 2013
  • "Schweiz - Liechtenstein - Österreich. Benachbarte Stiftungsstandorte auf dem Prüfstand", 2. Münchner StiftungsSymposium, Bundesverband Deutscher Stiftungen, Stiftung Maximilianeum, München, 1. Oktober 2013
  • "Der Stiftungsrat im gesetzlichen Rahmen", Seminar "Beste Stiftungsratspraxis", Europa Institut der Universität Zürich, Metropol, Zürich, 17. September 2013
  • "Ein Stiftungsbegriff für die Schweiz", Schweizer Juristentag 2013, Appenzell, 13./14. September 2013
  • "Der virtuelle Erbe", St. Galler Erbrechtstag, Universität St. Gallen, Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis, St. Gallen, 19. Juni 2013
  • "Trusts, Ehegatten und Erben - neuere Rechtssprechung des schweizerischen Bundesgerichts", Tagung "Trust & Private Banking", Universität St. Gallen, Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis, 23. November 2012
  • "Der Trustee als Erbe", The 9th Zurich Annual Conference on International Trust and Inheritance Law Practise - "Der Trustee im Schweizer Recht", Metropol, Zürich, 1. November 2012
  • "Interlokales und Internationales Privatrecht der Stiftungen", Symposium "Zehn Jahre Reform des Bundesstiftungsrechts und Anpassung der Landesstiftungsgesetze" der Bucerius Law School, Hamburg, 25./26. September 2012
  • "Rechtliche Entwicklungen im schweizerischen und europäischen Stiftungswesen", 2. Zürcher Stiftungsrechtstagung "Stiften und Gestalten: Anforderungen an ein zeitgemässes rechtliches Umfeld", Universität Zürich, 15.6.2012
  • "Wege zur Philanthropie oder die Topographie des Stiftens", Festrede zur Übergabe des Informationszentrums Wildpark Peter und Paul, St. Gallen, 8.6.2012
  • "Responsible Investments by Foundations From a Legal Perspective" (Verantwortungsvolle Investitionen von Stiftungen aus rechtlicher Perspektive), Liechtenstein Congress 2012 - "Verantwortungsbewusstes Investieren: Stiftungen, Institutionen und Privatpersonen", Universität Liechtenstein, 2.5.2012,
     
  • "Stiftung und Recht - Highlights aus der Schweiz und aus Europa", Rothschild Dialogue Philanthropy, 31.5.2011
  • Forum Stiftungswesen Schweiz zum Thema "Nachhaltig Stiften - Stifterrechte zwischen Passion, Privatautonomie und Trennungsprinzip", Zürich, 3.3.2011
  • "Stiftungsrechtliche Aspekte bei Kooperationen und grenzüberschreitender Zusammenarbeit von Stiftungen", Schweizer Stiftungsforum, Bern, 18.10.2010
  • "Das neue liechtensteinische Stiftungsrecht und seine Konsequenzen für gemeinnützige Förderstiftungen", Mitgliederversammlung SwissFoundations, Bern, 25.3.2010

- "Aktuelle Entwicklungen im internationalen Stiftungsrecht", Recht Aktuell: Aktuelle Entwicklungen im Stiftungsrecht, Universität Basel in Zusammenarbeit mit dem Centre for Philanthropy Studies (CEPS ), 15.5.200

Folien zum Vortrag vom 15.5.2009 (PDF, 305 KB)

- "Die liechtensteinische Stiftung nach der Reform des Stiftungsrechts", UBS-Fachtagung für Rechtsanwälte, Konferenzzentrum Wolfsberg, Ermatingen, 21.4.2009

Folien zum Vortrag vom 21.4.2009 (PDF, 80 KB)

- "Das Stiftungsrecht als Basis für ein aktives Stiftungswesen", an der Auftaktveranstaltung des Kompetenzzentrums für Stiftungswesen und Philanthropie der Universität Basel und Herbstsymposium von SwissFoundations, Universität Basel, 26.11.2008

Folien zum Vortrag von 26.11.2008 (PDF, 49 KB)

- "Das neue System der Foundation Governance", Veranstaltungsreihe "Vorstellung des neuen liechtensteinischen Stiftungsrechts", Wien, 2.10.2008; Zürich, 5.11.2008; Wittenberg (Halle), 3.12.2008

Folien zum Vortrag von 3.12.2008 in Halle (PDF, 78 KB)

- "Ausgewählte Aspekte des neuen Stiftungsrechts aus internationaler Perspektive", an der Veranstaltung "Das neue Stiftungsrecht - Eine vertiefte Einführung in die Neuerungen des liechtensteinischen Stiftungsrechts", Hochschule Liechtenstein, Vaduz, 28.08.2008

Folien zum Vortrag vom 28.08.2008 (PDF, 93 KB)

- "Aktuelle Entwicklungen im internationalen Privatstiftungsrecht (unter besonderer Berücksichtigung der Reform des liechtensteinischen Stiftungsrechts)", Tagung des IRP (Universität St. Gallen) zu Trusts, Stiftungen und Private Banking, Zürich, 24.6.2008

Folien zum Vortrag vom 24.6.2008 (PDF, 109 KB)

- "Stiftungsrecht und Stiftungsrechtsreformen in der Schweiz, Österreich und Liechtenstein", Forum Stiftungswesen, Deutscher StiftungsTag 2008, München, 25.6.2008

Folien zum Vortrag vom 25.6.2008 (PDF, 116 KB)

- "Das Stiftungsrecht der Schweiz im Europa des dritten Jahrtausends", Antrittsvorlesung, Aula der Universität Zürich, 28.4.2008

Folien zum Vortrag vom 28.4.2008 (PDF, 325 KB)

- "Das neue Stiftungsrecht aus rechtsvergleichender und internationaler Perspektive", Forum neues Stiftungsrecht, Vaduz, 22.2.2008

- „Haftung der Stiftung als Erbin und als Beschenkte“, 7. Hamburger Tage des Stiftungs- und Non-Profit-Rechts, Bucerius Law School, Hamburg, 9.11.2007 Folien zum Vortrag

- „Schutz der Stiftung – Die Stiftung und ihre Rechtsverhältnisse im Widerstreit der Interessen “ – Vorstellung der Habilitationsschrift anlässlich des Symposiums "Entwicklungstendenzen im Stiftungsrecht" zur Verleihung des Helmut-Schippel-Preises 2006, Ludwig-Maximilians-Universität München, 20.7.2007

- „Begrenzung und Ausschluss der stiftungsaufsichtlichen Kontrolle durch stiftungsautonome Bestimmungen“, 7. Gesprächskreis „Stiftungsprivatrecht“, Universität Jena, 1.4.2006

- „Zulässigkeit und Zukunft der Untätigkeitsbeschwerde im Zivilprozess“, öffentlicher Habilitationsvortrag, Universität München, 26.1.2006

- „Interessenkonflikte im Stiftungsrecht“, Workshop "Privatrecht“, Universität München, 14.12.2004

- „Die Stiftung und ihr Schutz“, Habilitandenkolloquium, Max-Planck-Institut für ausländisches und inter­nationales Privatrecht, Hamburg, 23.5.2003

- „Die ‚Homoehe’ in Deutschland - Untergang des Abendlandes oder modernes Familienrecht?“, öffentlicher Vortrag an der Universität München, 31.5.2001

- Diverse Vorträge für Elsa-München (Klausurtechnik, Auslandsstudium etc.)