Masterarbeiten

Prof. Künzler betreut Arbeiten zum Handels- und Wirtschaftsrecht mit dem Forschungsschwerpunkt Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht, Digitalisierung der Wirtschaft, ökonomische und verhaltenspsychologische Grundlagen des Rechts im Umfang von 6, 12 oder 18 ECTS-Credits.

ECTS

Seiten

Zeichen (inkl. Leerzeichen)

6

ca. 25

ca. 62'500

12

ca. 45

ca. 112’500

18

ca. 60

ca. 150'000

Die angegebene Anzahl Zeichen bezieht sich auf den Haupttext (ohne Fussnoten). Das Titelblatt, die Verzeichnisse und die Eigenständigkeitserklärung werden nicht berücksichtigt. Eine Abweichung von +/- 10 % ist erlaubt.

Vorgehen bei Interesse

Falls Sie daran interessiert sind, eine Masterarbeit in diesen Fachgebieten zu verfassen, bewerben Sie sich bitte per E-Mail (lst.kuenzler@rwi.uzh.ch) mit folgenden Unterlagen:

  • Titel der geplanten Arbeit
  • Projektskizze des bevorzugten Themas, sowie mögliche Alternativthemen
  • Geplante ECTS-Credits
  • Angabe des Semesters, in dem die Arbeit angerechnet werden soll
  • Geplanter Abgabetermin
  • Seminararbeit mit Bewertung

Es können keine Masterarbeitsvereinbarungen im Herbstsemester nach dem 1. November und im Frühjahrssemester nach dem 1. Mai angenommen werden.

Sollte die Betreuung Ihrer Masterarbeit in dem vorgeschlagenen Themengebiet möglich sein, werden die Rahmenbedingungen in einer schriftlichen Masterarbeitsvereinbarung festgehalten.

Formelle Anforderungen

Folgende Angaben müssen bei der Formatierung der Arbeit beachtet werden:

  • Schriftart: Times New Roman
  • Schriftgrösse: 12 (Fussnoten: 10)
  • Zeilenabstand: 1.5 (Fussnoten: 1.0)
  • Seitenrand oben/unten: 2 cm
  • Seitenrand links/rechts: 2.5 cm
  • Abstand vor Absatz: 6 Pt.
  • Einheitliche Zitierweise, vgl. hierzu u.a. Forstmoser Peter/Ogorek Regina/Schindler Benjamin, Juristisches Arbeiten, Eine Anleitung für Studierende, 5. Aufl., Zürich 2014
  • Notwendige Angaben: Vorname/Name, Adresse, Telefon, E-Mail, Matrikelnummer, betreuender Professor, Abgabedatum, Anzahl ECTS-Credits, Selbstständigkeitserklärung

Abgabe

Die Arbeit ist spätestens am vereinbarten Abgabetermin dem Lehrstuhl per E-Mail (adrian.kuenzler@rwi.uzh.ch) in elektronischer Form (PDF und Word) sowie gedruckt in zweifacher Ausführung einzureichen. Verspätet eingereichte Arbeiten werden nicht mehr entgegengenommen. Für die gedruckten Ausführungen ist das Datum der Postaufgabe massgebend. Gleichzeitig müssen die Masterarbeitsvereinbarung und die Eigenständigkeitserklärung eingereicht werden. Die Anschrift lautet wie folgt: Prof. Dr. Adrian Künzler, Freiensteinstrasse 5, CH-8032 Zürich.