Masterarbeiten

 

Es ist möglich, bei Frau Prof. Arnet eine Masterarbeit zu verfassen. Die Rahmenbedingungen richten sich nach den Vorgaben der Fakultät, siehe dazu

Merkblatt zu den Leistungsnachweisen [RS 4.1.3]

Die Wahl des Themas ist Aufgabe des Studenten/der Studentin.

Wenn Sie ein privatrechtliches Thema gefunden und Sie die grundsätzliche Zusage von Frau Prof. Arnet erhalten haben, können Sie sich mit den folgenden Unterlagen per E-Mail über lst.arnet@rwi.uzh.ch bewerben:

  • Bisherige Leistungsausweise (Bachelor- bzw. Masterzeugnisse sowie eine Seminararbeit mit Bewertung)
  • Übersicht über das zu bearbeitende Thema: grobe Disposition (ca. 3 Seiten) sowie Literaturliste 


Umfang: 12 ECTS-Punkte: ca. 40 Textseiten (ca. 100'000 Zeichen)


Formales: 

Bitte halten Sie sich an die Formvorgaben unseres Lehrstuhls:

Formvorgaben Seminar- und Masterarbeit (PDF, 56 KB)


Wichtig: Bitte beachten Sie beim Verfassen Ihrer Arbeit insbesondere Ziff. 3.2 Richtiges Zitieren und Vermeiden von Plagiaten sowie unlauteres Verhalten im Merkblatt zu den Leistungsnachweisen [RS 4.1.3].