Forschung

Forschungsprojekt: Climate Rights and Remedies

Corina Heri arbeitet zusammen mit Prof. Dr. Helen Keller am Forschungsprojekt 'Creeping Violations, Systemic Prevention or Monetarization? Effective Human Rights Protection and the Climate Catastrophe' (kurz: Climate Rights and Remedies).

Hier geht es zur Homepage des Lehrstuhl Keller

Die projekteigene Homepage befindet sich hier: Climate Rights and Remedies Project (Englisch).

Zum Projekt gehören auch ein Blog und eine Rechtsprechungsdatenbank. Diese befinden sich unter folgendem Link: www.climaterightsdatabase.com (Englisch).

Aktuelle Publikationen

Hier geht es zur Publikationsliste: link (Stand: 2021).

Publikation der Monografie 'Responsive Human Rights'

cover

Am 21. November 2021 ist die Monografie Responsive Human Rights: Vulnerability, Ill-treatment and the ECtHR (Hart Publishing) erschienen. Die Monografie ist hier als open-access-Werk verfügbar. 

Neuer Aufsatz: 'Something Ventured, Nothing Gained'

H. Keller, C. Heri und R. Piskóty, 'Something Ventured, Nothing Gained?—Remedies before the ECtHR and Their Potential for Climate Change Cases', Human Rights Law Review, 2022, verfügbar in open access