Minor-Studienprogramme Recht auf Bachelorstufe (Studienprogramme ab HS 2021)

ECTS Credits

Auf Bachelorstufe werden folgende Minor-Studienprogramme angeboten:

  • Minor-Studienprogramm Recht 30 ECTS Credits
  • Minor-Studienprogramm Recht 60 ECTS Credits

Sprache

Deutsch

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Zulassung an die Universität Zürich ist die Kanzlei bzw. die Zulassungsstelle zuständig. Bitte beachten Sie die  Zulassungsvoraussetzungen für das Bachelorstudium.

Allgemeine Beschreibung

Die Minor-Studienprogramme Recht auf Bachelorstufe werden für Bachelorstudierende von Major-Studienprogrammen anderer Fakultäten angeboten. Die entsprechenden Major-Angebote findet man in den Studienprogrammbeschreibungen dieser Fakultäten.

Das Minor-Studienprogramm Recht 30 ECTS Credits vermittelt eine Einführung in die Rechtswissenschaft, methodische Grundlagen sowie Basiskompetenzen im Privatrecht und Öffentlichen Recht.
Das Minor-Studienprogramm Recht 60 ECTS Credits ist identisch mit der Assessmentstufe des Bachelor of Law. Es vermittelt eine Einführung in die Rechtswissenschaft, methodische Grundlagen sowie Basiskompetenzen im Privatrecht, Strafrecht, Öffentlichen Recht und in einigen rechtswissenschaftlichen Grundlagenfächern.

Studienprogramme

Bitte beachten Sie, dass die Detailinformationen zu den Studienprogrammen auf den von der Fakultätsversammlung beschlossenen Verordnungen basieren, die Genehmigungsverfahren für die Studienordnung allerdings noch nicht abgeschlossen sind. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es im weiteren Verlauf des Reformprozesses noch zu geringfügigen Anpassungen kommt.

Minor-Studienprogramm Recht 30 ECTS Credits
 

Modul ECTS Modul-
typ

Absolvierungs-
turnus und
-zeitpunkt

Leistungsnachweis
und Bewertungsart

Einführung in die Rechtswissen-

schaft

3

Pflicht

einsemestrig, Herbstsemester

Onlinetest im Herbstsemester, bestanden/nicht bestanden

Juristische Arbeitstechnik

1.5

Pflicht

einsemestrig, Herbstsemester

dokumentierte aktive Teilnahme an LV, bestanden/nicht bestanden

Privatrecht I

4.5

Pflicht

zweisemestrig, Beginn im Herbstsemester

schriftliche Prüfung im Frühjahrssemester, benotet, 1.5 Std.

Öffentliches Recht I

18

Pflicht

zweisemestrig, Beginn im Herbstsemester

schriftliche Prüfung im Frühjahrssemester, benotet, 3 Std.

Fallbearbeitung Assessment

3

Wahl-
pflicht

einsemestrig, Frühjahrssemester

schriftliche Arbeit im Frühjahrssemester, bestanden/nicht bestanden

Der Tabelle können die regulären Prüfungstermine entnommen werden. Alle angegebenen Prüfungen werden jedoch sowohl im Herbst- als auch im Frühjahrssemester angeboten.

Minor-Studienprogramm Recht 60 ECTS Credits
 

Modul ECTS Modul-
typ
Absolvierungs-
turnus und
-zeitpunkt
Leistungsnachweis
und Bewertungsart

Einführung in die Rechtswissen-

schaft

3

Pflicht

einsemestrig, Herbstsemester Onlinetest im Herbstsemester, bestanden/nicht bestanden

Juristisches Arbeiten

3

Pflicht

einsemestrig, Herbstsemester

dokumentierte aktive Teilnahme an LV, bestanden/nicht bestanden

Privatrecht I

4.5

Pflicht

zweisemestrig, Beginn im Herbstsemester schriftliche Prüfung im Frühjahrssemester, benotet, 1.5 Std.

Strafrecht I

12

Pflicht

zweisemestrig, Beginn im Herbstsemester

schriftliche Prüfung im Frühjahrssemester, benotet, 2 Std.

Öffentliches Recht I

18

Pflicht

zweisemestrig, Beginn im Herbstsemester

schriftliche Prüfung im Frühjahrssemester, benotet, 3 Std.

Römisches Privatrecht

7.5

Pflicht

zweisemestrig, Beginn im Herbstsemester schriftliche Prüfung im Frühjahrssemester, benotet, 3 Std.

Rechtsgeschichte (BLaw)

6

Pflicht

zweisemestrig, Beginn im Herbstsemester schriftliche Prüfung im Frühjahrssemester, benotet, 3 Std.

Methodenlehre und Rechtstheorie

3

Pflicht

einsemestrig, Frühjahrssemester schriftliche Prüfung im Frühjahrssemester, benotet, 2 Std.

Fallbearbeitung Assessment

3

Wahl-
pflicht

einsemestrig, Frühjahrssemester schriftliche Arbeit im Frühjahrssemester, bestanden/nicht bestanden

Der Tabelle können die regulären Prüfungstermine entnommen werden. Alle angegebenen Prüfungen werden jedoch sowohl im Herbst- als auch im Frühjahrssemester angeboten.

Studienabschluss

Studienabschluss des Major-Studienprogramms auf Bachelorstufe, das mit dem Minor-Studienprogramm Recht auf Bachelorstufe kombiniert wird.

Für einen reibungslosen Abschlussprozess müssen die Studierenden in ihrem Abschlusssemester in der richtigen Studienprogramm-Kombination (mit Minor-Studienprogramm Recht) eingeschrieben sein.