Studienabschlüsse

Der Studienabschluss muss von Bachelor- und Masterstudierenden in dem Semester beantragt werden, in welchem der Studiengang abgeschlossen werden soll.

Das elektronische Antragsformular kann ausschliesslich während der nachfolgend angegebenen Frist im Modulbuchungstool in der Leistungsübersicht aufgerufen werden und wird elektronisch übermittelt.

Bitte beachten Sie, dass das Formular nur einmal über den Link im Modulbuchungstool geöffnet werden kann. Eine Bearbeitung des Formulars ist jedoch während der Frist möglich, sofern Sie den Abschlussantrag übermitteln.

Antragsfrist und Termine FS 20

Einreichung Antrag auf Studienabschluss 11. Mai-12. Juni 2020
Abschlussfeier Master und Doktorat 
Grossmünster
2. November 2020
Abschlussfeier Bachelor 
Universität Irchel
29. Oktober 2020

Antragsfrist und Termine HS 20

Einreichung Antrag auf Studienabschluss 09.-20. November 2020

Abschlussfeier Master und Doktorat
tba

10. März 2021

Abschlussfeier Bachelor
tba

11. März 2021

Anerkennung und Anrechnung von Leistungen anderer Universitäten

Anrechnungsgesuche müssen baldmöglichst nach Erhalt der Leistungsausweise von der Gastuniversität gestellt werden. Anrechnungsgesuche des laufenden Semesters müssen bis spätestens am 20. August 2020 bei der Studienberatung eingereicht werden. Weitere Informationen zum Anrechnungsvorgehen finden Sie unter: Anrechnungen.

Anerkennung und Anrechnung von Sprachlernangeboten

Sprachzertifikate, welche Sie ab dem Frühjahrssemester 2016 erworben haben, werden jeweils Ende des Semesters automatisch an die Rechtswissenschaftliche Fakultät übermittelt und in Ihrem Leistungsausweis ausgewiesen. Sie müssen nichts weiter unternehmen.
Sprachzertifikate, welche Sie vor dem Frühjahrssemester 2016 erworben haben, müssen im Original innerhalb folgender Fristen persönlich am Service Desk des Dekanats zur Anrechnung eingereicht werden, damit diese Leistungsnachweise noch im jeweiligen Semester angerechnet werden können:
-    Für das Frühjahrssemester: Spätestens bis zum 30. Juni
-    Für das Herbstsemester: Spätestens bis zum 10. Januar

Einschreibung für das nächste Semester nach Antrag auf Studienabschluss

Bachelorstudierende schreiben sich für den Masterstudiengang um. Stellen Sie dafür Studierendenportal unter "Meine Anträge" einen Antrag auf "Studiengangs- und Programmwechsel". Im Falle des Nichtbestehens des Bachelorabschlusses, werden die Studierenden automatisch in den Bachelorstudiengang zurückgestuft. Das Antragsformular für den Studienabschluss muss im nächsten Semester erneut eingereicht werden.
 
Studierende, die ihr Studium beenden und kein weiteres Studium an der Universität Zürich planen, müssen bis spätestens 15. März bzw. 15. Oktober im Studierendenportal einen Antrag auf Exmatrikulation stellen. Im Falle eines Nichtbestehens des Studienabschlusses muss umgehend die Kanzlei informiert werden, um die Exmatrikulation zu stornieren, andernfalls kann der Abschluss nicht erneut beantragt werden.
 
Weitere Informationen zur Einschreibung, zu den geltenden Fristen und zu den Semestergebühren entnehmen Sie bitte der Webseite der Kanzlei der Universität Zürich